Sonntag, 16. August 2009

Bienen versorgt, Adamsfütterer gefüllt- Das Winterfutter ist “drauf”

Hier das “Futterbecken” direkt nach Befüllung mit 10 Litern Weizensirup:

Vergangene Woche haben wir den Adamsfütterer aufgesetzt und befüllt. Nun ist nahrungstechnisch kein Mangel mehr zu befürchten. Die Damen können sich nach Herzenslust bedienen- nur werden wir kaum feststellen können, ob sie dies auch tun. Der Weizensirup-”Wasser”stand wird vermutlich kaum merklich sinken. Eine Markierung hätte ich [...]

Keine Kommentare » - Geschrieben in Mein Weg mit der Biene von Larissa

Dienstag, 21. Juli 2009

Mit dem Adam-Fütterer in den Herbst

Die Entscheidung, für welche Art der Futterdarreichung ich mich erwärmen kann, ist getroffen.
Es wird der Adam-Fütterer. Ganz in der Tradition des Bienenkenners Bruder Adam. Die Vorteile sehe ich vor allem darin, dass das Risiko des Ersaufens im Futterteig praktisch ausgeschaltet ist.
Die Bestellung wird noch diese Woche rausgehen. Dann liege ich gut in der Zeit. Noch [...]

7 Kommentare » - Geschrieben in Mein Weg mit der Biene, Zubehör zum Imkerleben von Larissa

Freitag, 10. Juli 2009

Adam-Fütterer oder Futtertasche?

Das Nahrungsangebot wird ja immer “dünner”, als gute Bienen-Mutter habe ich vorzusorgen. In weiser Vorbereitung auf den nahenden Herbst mache ich mir also Gedanken um die Art und Weise der Zufütterung im Bienen-Winter.
Wähle ich die Futtertasche zum Einhängen in die Beute?
Oder orientiere ich mich lieber an der Betriebsweise Bruder Adams und entscheide mich für den [...]

1 Kommentar » - Geschrieben in Mein Weg mit der Biene von Larissa