Samstag, 1. August 2009

Winterbienen – Was machen die Bienen im Winter?

Bevor ich die Idee mit Bienen zu leben hatte, hätte ich meine Beuten im Winter wahrscheinlich  mit in die warme Wohnung geholt. Schliesslich lässt man Kaninchen doch auch nicht auf dem Balkon stehen, wenn es draußen friert. Zumindest nicht ohne schlechtes Gefühl. Oder? -
Nun, jetzt habe schlaue Bücher, und kann den Bienenvater fragen. Und daher [...]

6 Kommentare » - Geschrieben in Allgemein, Biene beobachtet, Fundstück im Netz von Larissa

Freitag, 31. Juli 2009

Flugbretter im Start- und Lande-Einsatz

Solange sie noch sammeln: Nun haben es die vollbeladenen Damen mit der Navigation zum Einflugschlitz in die Beute nicht mehr beschwerlich!
Die Anflugbretter erleichtern nicht nur das geordnete Abfliegen (das Brett bildet ja eine Art “Terasse” vor der “Haustür”- so kann sich das Volk besser verteilen, z.B. im Hochsommer, wenn es heiß ist). Auch der Landeanflug [...]

Keine Kommentare » - Geschrieben in Allgemein von Larissa

Dienstag, 21. Juli 2009

Hurra, die Bienen kommen!

Morgen um diese Uhrzeit stehen zwei neue Beuten im Volksgarten, weil meine beiden Bienenvölker endlich zuhause sind!
Seit genau einem Monat sind wir in der Vorbereitung auf diesen Tag. Die Beuten sind komplett, die letzten Einzelteile für den Winter werden morgen bestellt, ich habe eine schicke Imkerbluse, die Vereinsmitgliedschaft ist unterzeichnet, der Versicherungsschutz also [...]

Keine Kommentare » - Geschrieben in Mein Weg mit der Biene von Larissa

Donnerstag, 2. Juli 2009

“Biene-privat”: Buckfast-Ableger von Imkerkollegen

Es wird, so wie es ausschaut, eine “private Biene”
Wie ich bereits berichtete, sind sämtliche Ableger aus Willich schon mit neuen Standorten versorgt. So war ich zwar erst etwas geknickt, doch dann findig. Mit freundlicher Kontaktbahnung meines Imkerpaten (”Hier, der Imkert auch auf Dadant, frag den mal, der hat vielleicht noch Völker”) gelang auf der Mitgliederversammlung [...]

2 Kommentare » - Geschrieben in Mein Weg mit der Biene von Larissa

Donnerstag, 2. Juli 2009

Entscheidungen: Dadant modifiziert und Buckfast

Zwar habe ich noch keine Bienen (Herr van den Bongart hatte natürlich schon alle Ableger verkauft), dafür konnte ich aber richtungsweisende Entscheidungen treffen: Ich werde also auf Dadant modifiziert imkern. In Zukunft.
Achja, und mit welcher Bienen-Rasse ich arbeiten werde, das hat sich gestern auch herauskristallisiert. Es wird die Buckfast-Biene. Benannt nach einem Kloster in Irland, [...]

8 Kommentare » - Geschrieben in Allgemein von Larissa

Montag, 29. Juni 2009

Mittwoch geht`s zu Imkermeister van den Bongard

Mittwoch also geht es los “auf große Fahrt”: Von Köln aus wird sich eine Delegation, bestehend aus dem Imkerpaten nebst 4 Neuimkern, nach Willich aufmachen. Dort, bei Imkermeister Johann van den Bongard gilt es, den Imker-Betrieb zu besichtigen, dem Vortrag aufmerksam zu lauschen und, sollten noch Völker im Angebot stehen, die Wahl für das Starter-Set zu [...]

5 Kommentare » - Geschrieben in Allgemein von Larissa

Montag, 29. Juni 2009

“Proffessionelle” oder “Vereins-Biene”

Noch zweimal schlafen und ich erfahre, ob ich meine ersten Völker vom Fachgroßhändler bekomme (so wie auch das “Starter-Kit” mit Beute und Schleier etc.), oder innerhalb des Imkervereins nach Ablegern fragen.
Ist das aufregend!

1 Kommentar » - Geschrieben in Allgemein von Larissa